Team

Wir sind nach den Richtlinien des Bundesverbandes Mediation e.V. ausgebildet und haben langjährige Erfahrung in Mediation, (interkultureller) Trainingsarbeit, Beratung und Moderation. Wir kommen aus unterschiedlichen Disziplinen und haben verschiedene Zusatzqualifikationen erworben.

Kerstin Kastenholz

Kerstin Kastenholz

Mediatorin, Trainerin, Diplom Geographin, Friedensfachkraft

Mehrere Jahre als Beraterin im Programm des Zivilen Friedensdienstes (ZFD) der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) in Peru und in Kambodscha tätig. Arbeitet als Trainerin und Dozentin in Berlin und Ayacucho/Peru.

 

Schwerpunkte:

  • zivile Konfliktbearbeitung
  • soziale Konflikte
  • Vergangenheitsaufarbeitung
  • Psychodrama
  • Diversity

Tejan Lamboi

Mediator, Trainer, Open Space Begleiter, Master in Intercultural Conflict Management

Arbeit mit verschiedenem Nichtregierungsorganisationen als Projektberater in Deutschland und Sierra Leone. Korrespondent für „The Democrat“ über den Sondergerichtshof für Sierra Leone.                                                                       

 

Schwerpunkte:

  • Peacebuilding
  • Migration
  • Vergangenheitsaufarbeitung
  • Diversity und Antidiskriminierung
  • Menschenrechte

Juliane Westphal

Mediatorin M.A., interkulturelle Trainerin (dgikt), Open Space Begleiterin

Mitarbeit bei den Wahrheits- und Versöhnungskommissionen (TRC) in Liberia und Sierra Leone. Medienprojekte (Development Communication) in Sambia und Brüssel, vorher Radiofeature und Realisierung von künstlerischen Projekten.

 

Schwerpunkte:

  • Konfliktbearbeitung im Gemeinwesen
  • Diversity und Antidiskriminierung
  • Bürgerbeteiligung
  • Medienprojekte in der Entwicklungsarbeit
  • Vergangenheitsaufarbeitung
  • Restorative Circles